Otto Hainzl

corviale

12.11.2016 – 21.12.2016

Der österreichische Fotograf Otto Hainzl geht den Fragen nach Menschsein und Gesellschaft nach. Im Zyklus „corviale“ erkundet er den gleichnamigen Betonriegel am Stadtrand von Rom: ein Wohnblock, von 1975 bis 1982 entstanden, knapp einen Kilometer lang, zehn Stockwerke hoch, 8000 Bewohner. Hainzl war einige Zeit einer von ihnen. Wenn sich Corviale in seinen Fotografien hinter Wiesen und Bäumen am Horizont erhebt, offenbart sich noch die Vision der Planer, ein Vorzeigeprojekt zu schaffen. Je näher Hainzl dem Gebäude kommt, desto mächtiger zeigt es sein Eigenleben – gegen und mit der Macht des Betons.

Soiz Galerie

Schustergasse 19
94032 Passau
Tel. +49 851 21051990

Mi - Fr 15 bis 19 Uhr
Sa 11 bis 15 Uhr
und nach Vereinbarung